Rund um den Zähler – wir sind für Sie da

Als unabhängiger und grundzuständiger Messstellenbetreiber gemäß § 3 MsbG kümmern wir uns um Einbau, Betrieb, Ablesung und Wartung von Stromzählern sowie die eigentliche Messung.

Über vier Millionen Anschlussnehmer, darunter Großkunden aus Industrie, der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft sowie Energieerzeuger (Windkraft und Solarparks), setzen auf unsere umfassende Erfahrung und Konzeptstärke. Um die Digitalisierung der Energiewende weiter voranzutreiben, haben wir den agilen Rollout von intelligenten Messeinrichtungen gestartet.

Welche Vorteile bietet Ihnen Westnetz als Ihr grundzuständiger Messstellenbetreiber?

  • Für jede Messsituation das passende Zählerkonzept
  • Kostenlose Montage inklusive Installation
  • Ausschließlich geprüfte und moderne Technik
  • Sie sind nicht an einen bestimmten Stromtarif gebunden
  • Bei uns gibt es keine Mindestvertragslaufzeit 
  • Wir analysieren Ihr Verbrauchsverhalten nicht
  • Hohe Datensicherheit – wir setzen ausschließlich Zähler mit nachweislich sehr hohem Sicherheitsniveau ein
  • Sie können jederzeit Ihren Stromlieferanten wechseln, ohne dass der Zähler ausgetauscht werden muss 

Welche Rolle hat Westnetz im deutschen Energiemarkt und welche anderen Marktrollen gibt es?

Das könnte Sie auch interessieren