Wesel,
08
Februar
2024
|
14:22
Europe/Amsterdam

Westnetz gratuliert: Zehn junge Fachkräfte bestehen Prüfung

  • Angehende Elektroniker*innen für Betriebstechnik und Kaufleute für Büromanagement beenden ihre Ausbildung erfolgreich 
  • „Wir ermöglichen diesen jungen Menschen eine fundierte Ausbildung für ein erfolgreiches Berufsleben, das mit einer beruflichen Perspektive in unserem Unternehmen startet“, sagte Christoph Schmitz, Ausbildungsleiter im Regionalzentrum Niederrhein am Standort Wesel 

Moderne Prozessabläufe, innovative Technik und die Digitalisierung der Netze – all das begleitet die Auszubildenden der Westnetz GmbH seit drei Jahren. Ab sofort gestalten zehn junge Menschen davon die Energiewende aktiv vor Ort in den Partnerkommunen des Verteilnetzbetreibers mit, denn sie haben ihre Ausbildung als Elektroniker*in für Betriebstechnik und Kauffrau/-mann für Büromanagement bei Westnetz erfolgreich beendet. Im Rahmen einer sogenannten Lossprechung erhielten die Nachwuchskräfte jetzt ihre Abschlusszeugnisse. 

„Wir ermöglichen diesen jungen Menschen eine fundierte Ausbildung für ein erfolgreiches Berufsleben, das mit einer beruflichen Perspektive in unserem Unternehmen startet“, sagte Christoph Schmitz, Ausbildungsleiter im Regionalzentrum Niederrhein am Standort Wesel. Denn alle Absolvent*innen von Westnetz erhalten nach Abschluss der Ausbildung das Angebot eines Anschlussvertrages, um erste Berufserfahrungen zu sammeln. „Die Ausbildung bei uns entspricht modernsten Standards. So stellen wir sicher, dass unsere zukünftigen Mitarbeiter*innen eine stabile Energieversorgung gewährleisten und das Netz fit für die Zukunft machen“, sagte Ingo Ewald, stellvertretender Betriebsratsvorsitzender der Westnetz am Standort Wesel. 

Über die bestandene Prüfung zum Elektroniker für Betriebstechnik und Kauffrau/-mann für Büromanagement freuen sich Janine Gottwald, Frauke Leonie Weiß, Katharina Schultze, Marius Heyduk, Niklas Eul, Tobias Rzepka Nick Woll, Maximilian Kolkenbrock, Niels Hochmuth und Luk Schröter. Auch für das Ausbildungsjahr 2025 stellt Westnetz wieder attraktive Ausbildungsplätze für die Berufe Elektroniker*in für Betriebstechnik und Kauffrau/-mann für Büromanagement zur Verfügung. 

Weitere Informationen unter https://ausbildung.westnetz.de