Waltrop,
08
Februar
2024
|
14:25
Europe/Amsterdam

Westnetz erneuert Strom- und Gasnetz in Waltrop

  • im Vorfeld der Straßenbauarbeiten werden Versorgungleitungen erneuert 
  • Arbeiten erfolgen in vier Bauabschnitten und erfordern Straßensperrungen 

Die Westnetz GmbH verstärkt das Stromnetz auf der Hochstraße in Waltrop, um es fit für die zukünftigen Anforderungen der Energiewende zu machen. Im Vorfeld des geplanten Straßenausbaus durch die Stadt, erneuert Westnetz im Bereich der Hausnummer 1 bis 52 die Mittelspannungs-, Niederspannungs- und Beleuchtungskabel. Die vorhandene Gasleitung in diesem Bereich wird ebenfalls erneuert und gegen eine Kunststoffleitung ersetzt.

Bestehende Strom- und Gashausanschlüsse im genannten Bereich werden geprüft und je nach Zustand erneuert. Dafür ist das Betreten von Privatgrundstücken erforderlich. Betroffene Anwohnende werden rechtzeitig informiert.

Die Arbeiten erfolgen in vier Bauabschnitten und machen eine Vollsperrung im jeweiligen Baubereich erforderlich. Anwohnende können jedoch jederzeit ihre Häuser erreichen. Die Arbeiten im ersten Abschnitt umfassen den Bereich zwischen Hausnummer 42/47 bis 52 und sollen im Laufe der nächsten Woche beginnen. Im Anschluss folgt der zweite Abschnitt von Hausnummer 27 bis 42/47. Der dritte Abschnitt reicht von Hausnummer 14/21 bis 27 und der vierte von Hausnummer 1 bis 14/21. Die gesamten Arbeiten dauern voraussichtlich acht Monate. Aktuelle Umleitungen werden vor Ort ausgeschildert. Westnetz bittet alle von den Einschränkungen Betroffenen um Verständnis.